• Frankfurt Cityscape

  • Frankfurt Cityscape

  • Frankfurt Cityscape

Sieben auf einen Streich – alle operativen Geschäftsbetriebe der REMAG AG erfolgreich verkauft

München, 26. April 2018. Die REMAG AG verkauft die operativen Geschäftsbetriebe der Tochterunternehmen HAGMEYER Stahlcenter GmbH mit den Standorten Geislingen und Göppingen, der BTM Bewehrungstechnik GmbH und der STAHL Ehrenfriedersdorf GmbH & Co. KG an die Sülzle Stahlpartner Gruppe, Rosenfeld; die REMAG AG Niederlassung Soest und REMAG Stahl Distribution und Service GmbH, Standort Nürnberg, werden von der indischen Steel Mont GmbH, Düsseldorf übernommen und die PVG Kaltprofile Verarbeitungstechnik GmbH & Co KG geht an Wickeder Profile Walzwerke GmbH, Wickede. Damit konnte für alle sieben operativen Geschäftsbetriebe innerhalb kürzester Zeit eine neue Perspektive gefunden werden.


Die REMAG Gruppe mit Sitz in Mannheim, ist ein mittelständischer Konzern mit Standorten in ganz Deutschland, der sich seit über 70 Jahren auf den Verkauf sowie die An- und Verarbeitung von Stahlprodukten spezialisiert hat. Im Geschäftsjahr 2016 wurde mit rund 490 Mitarbeitern ein Umsatz in Höhe von ca. 180 Mio. EUR erzielt.

Die REMAG Gruppe hat am 20. Oktober 2017 beim zuständigen Amtsgericht in Mannheim ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beantragt, nach dem es über die Fortführung der Limite eines Warenkreditversicherers Unklarheiten gab und die Gesamtfinanzierung nicht mehr gesichert war. Der Sanierungsvorstand der REMAG AG, Britta Hübner, konnte gemeinsam mit Herrn Dr. Florian Dausend von der Cornelius Treuhand Holding GmbH & Co. KG, Frankfurt, die treuhänderisch die Anteile an den operativen Einheiten der REMAG Gruppe hielt, alle sieben Geschäftsbetriebe im Rahmen von sogenannten übertragenden Sanierungen (Asset Deals) erfolgreich verkaufen und dabei dreiviertel aller Arbeitsplätze erhalten. Im Rahmen des M&A Prozesses stellte sich die Aufteilung der REMAG als beste Lösung für alle Beteiligten heraus. Im Zuge des Verfahrens wurde die Eigenverwaltung von der auf Restrukturierungen spezialisierten Kanzlei Wellensiek Rechtsanwälte, sowie bei der PVG Kaltprofile von Herrn Stefan Meyer, Pluta Rechtsanwalts GmbH, unterstützt. Sachwalter ist Herr Rechtsanwalt Tobias Hoefer von der Kanzlei Hoefer|Schmidt-Thieme, Mannheim.

ACXIT Recovery Management hat die REMAG-Gruppe exklusiv als M&A-Berater im Investorenprozess begleitet. Die Kanzleien Rittershaus Rechtsanwälte (Corporate) und Zirngibl Rechtsanwälte (Immobilien) haben die Verkäufer rechtlich beraten.

Die internationale Sülzle Gruppe ist in vierter Generation familiengeführt und ist heute einer der bedeutendsten Anbieter für Bewehrungsstahl in Deutschland. Insgesamt hat die SÜLZLE Gruppe ca. 850 Mitarbeiter an 20 Standorten in Deutschland und Frankreich.

Die Steel Mont GmbH ist eine indische Unternehmensgruppe unter der Leitung des Geschäftsmannes Rajesh Saraiya und ist in den Bereichen Stahlhandel und Produktion, Rohstoffe und Schifffahrt tätig und unterhält Firmen und Produktionsstätten in Indien, Russland, Ukraine, Türkei, Tschechien, Italien und Deutschland.

Die Wickeder Westfalenstahl GmbH mit Sitz in Wickede (Ruhr) gehört zur Wickeder Group, einem weltweit führenden Unternehmen für metallische Vorprodukte / Halbzeuge und metallverarbeitenden Dienstleistungen. Das Unternehmen ist mit Produktionsstätten auf drei Kontinenten vertreten und beschäftigt über 1.100 Mitarbeiter.

Über Cornelius Treuhand Holding GmbH & Co. KG
Die Cornelius Treuhand ist auf Treuhandlösungen für Unternehmen in Sondersituationen spezialisiert. Mit ihrem interdisziplinären Ansatz zur Klärung und Gestaltung von Rechts- und Management-Themen in Krisensituationen handelt CTHG als zentraler Koordinator im Sanierungsprozess, um einen Interessenausgleich unter allen Beteiligten des Unternehmens herbeizuführen und durchzusetzen.

Über Wellensiek Rechtsanwälte
Wellensiek Rechtsanwälte Partnergesellschaft ist eine auf Unternehmenssanierungen spezialisierte bundesweit tätige Sozietät. Die Experten der Kanzlei besitzen langjährige Erfahrung in der Bewältigung von Krisen national und international tätiger Unternehmen. Die Kernkompetenz liegt in der Insolvenzverwaltung und der Krisenberatung. Weitere Schwerpunkte sind die Beratung der Organe von Gesellschaften und Treuhandlösungen für mittelständische und große Unternehmen.

Über Hoefer Schmidt-Thieme
Die Kanzlei Hoefer Schmidt-Thieme – Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter ist mit neun Standorten bundesweit tätig und auf Sanierungen im Zuge von Insolvenzverfahren sowie Sachwaltungen spezialisiert. Rechtsanwalt Tobias Hoefer ist Gründer der Kanzlei Hoefer Schmidt-Thieme und verfügt über eine besondere Expertise bei der Sanierung von Unternehmen. Tobias Hoefer ist Mitglied des „Gravenbrucher Kreises“, einem Zusammenschluss von Insolvenzverwaltern und Sanierungsexperten der führenden überregional tätigen Insolvenzkanzleien Deutschlands.

Über ACXIT Recovery Management
ACXIT Recovery ist eine unabhängige – zu ACXIT Capital Partners gehörende – Beratungsgesellschaft für Distressed Mergers & Acquisitions. Für mittelständische Unternehmen und Insolvenzverwalter entwickelt und strukturiert ACXIT Recovery maßgeschneiderte Lösungen und Transaktionen. Die Managing Partner von ACXIT Recovery haben in den letzten acht Jahren insgesamt über 100 Transaktionen in Restrukturierungs- und Insolvenzsituationen erfolgreich verantwortet. (recovery.acxit.com)

ACXIT Capital Partners ist eine der führenden unabhängigen Corporate Finance Beratungsgesellschaften für Mittelstandskunden und Unternehmer in Europa und international. Als unabhängige, inhabergeführte Partnerschaft unterhalten wir eigene Büros in Frankfurt, Berlin, München, Leipzig, Zürich und Hong Kong sowie starke Allianzen in Frankreich, China, Indien und den USA. (www.acxit.com)

 

PRESSEKONTAKT

ACXIT Capital Holding GmbH
WestendDuo
Bockenheimer Landstraße 24
60323 Frankfurt am Main
Deutschland
www.acxit.com

facebook.com/acxitcapital
twitter.com/acxitcapital
xing.com/companies/acxitcapitalpartners
linkedin.com/company/acxit-capital-partners

E-mail: press@acxit.com
Christian Nicolas Bächstädt, Managing Partner
E-mail: baechstaedt@acxit.com

 

DEAL VERANTWORTLICHER
Nikolaus J. Röver, Managing Partner