• Frankfurt Cityscape

  • Frankfurt Cityscape

  • Frankfurt Cityscape

Autor Archiv

FÜHRENDE EUROPÄISCHE STOCK FOOTAGE AGENTUR FRAMEPOOL AG, MÜNCHEN DURCH KANZLEI POHLMANN HOFMANN GERETTET

Frankfurt, 20. Juni 2017. RightSmith Inc., Los Angeles erwirbt die Framepool AG aus der Insolvenz im Rahmen eines Asset Deals und führt den Geschäftsbetrieb mit allen Mitarbeitern uneingeschränkt fort

Rechtsanwalt Rolf G. Pohlmann von der Kanzlei Pohlmann Hofmann Insolvenzverwalter Rechtsanwälte Partnerschaft konnte den laufenden Geschäftsbetrieb der Framepool AG, München im Rahmen einer übertragenden Sanierung veräußern und sämtliche Arbeitsplätze in München und bei den Auslandstöchtern sichern.

Weiter lesen

High-Speed M&A Prozess bei Whiteblue Consulting, München

Knapp drei Wochen nach Insolvenzantragstellung erwirbt VISPIRON ENGINEERING GmbH die Whiteblue Consulting GmbH im Wege eines Asset Deals

München, 10. April 2017 – Rechtsanwalt Axel W. Bierbach, Insolvenzverwalter der Whiteblue Consulting GmbH aus München, verkauft am Tag der Eröffnung des Insolvenzverfahrens die Assets der Whiteblue Consulting GmbH an die VISPIRON ENGINEERING GmbH, Teil der VISPIRON-Gruppe; alle Arbeitsplätze und laufenden Kundenprojekte bleiben erhalten.

Weiter lesen

Cincinnati Test Systems erwirbt H. Schreiner Test- und Sonderanlagen GmbH aus der Insolvenz

München, 07. März 2017. Rechtsanwalt Axel W. Bierbach, Insolvenzverwalter der H. Schreiner Test- und Sonderanlagen GmbH aus Ottobrunn bei München, verkauft einen Monat nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens die H. Schreiner Test- und Sonderanlagen GmbH an die Cincinnati Test Systems – Schreiner GmbH (CTS); alle Arbeitsplätze bleiben erhalten.

Weiter lesen

METRIC schafft den Neustart

Frankfurt, 12. Oktober 2016. Das Technologie-Unternehmen  METRIC mobility solutions AG („METRIC“) hat wieder eine Zukunft: Zwei Tochterunternehmen der DUTECH HOLDINGS mit Sitz in Singapur haben den gesamten Geschäftsbetrieb von METRIC übernommen.

Weiter lesen

Gesunder Kern der c.a.r.o. GmbH bleibt erhalten

München, 05. Juli 2016. Der gesunde Kern der c.a.r.o GmbH, bis zur Insolvenz Ende April 2016 einer der großen Damenmode-Filialisten Deutschlands, bleibt auch nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens erhalten. „Wir haben jetzt für 10 Filialen eine Fortführungslösung realisieren können. Damit können zugleich 45 Arbeitsplätze gesichert werden. Das ist angesichts der äußerst schwierigen Begleitumstände dieses Verfahrens ein Erfolg“, teilte der vom Amtsgericht Münster bestellte Insolvenzverwalter Sebastian Nolte von der bundesweit tätigen Kanzlei JAFFÉ Rechtsanwälte Insolvenzverwalter am 30. Juni 2016 mit.

Weiter lesen

ACXIT Capital Partners baut mit Frank Bruder als neuem Managing Director das Geschäftsfeld Recovery weiter aus

Frankfurt, 01. Februar 2016. ACXIT Capital Partners, eine der führenden Corporate Finance Beratungen für den Mittelstand in Europa, baut ihr Geschäftsfeld Recovery weiter aus und gewinnt zum 1. Februar mit Frank Bruder einen weiteren ausgewiesenen Experten für den Bereich Distressed Mergers & Acquisitions. Bruder wechselt von der Commerzbank AG, wo er zuletzt als Head of Distressed M&A tätig war, zu ACXIT. 

Weiter lesen

Flugzeugbauer XtremeAir im Insolvenzplanverfahren an internationalen Luftfahrtkonzern veräußert

München, 11. August 2015. In den Insolvenzverfahren um die Hubschrauber- und Flugzeughersteller Helipark GmbH und XtremeAir GmbH haben die Kanzleien Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen und Schwarz + Rühmland einen großen Erfolg erzielt. Die Geschäftsanteile an der XtremeAir GmbH wurden im Rahmen eines Insolvenzplans auf die RotorSchmiede GmbH übertragen. Der Standort am Flughafen Cochstedt in Hecklingen und sämtliche Arbeitsplätze können erhalten werden.

Weiter lesen